Unsere Schule

Unsere Schule

Buntes Leben in bunten Gebäuden

Jahreszeiten

Jahreszeiten

Rhythmus gibt Sicherheit

Neugier

Neugier

Jedes Kind ein Könner!

Jahresarbeiten

Jahresarbeiten

Der Individualität Raum geben

Denken - Fühlen - Wollen

Herzlich willkommen auf unserer Webseite!

Alle Inhalte werden momentan neu verfasst - schauen Sie einfach immer wieder rein.

Wir freuen uns über Rückmeldungen und Anregungen unter oeffentlichkeitsarbeit@waldorfschule-backnang.de

 

RAum für Bildung

Wir bauen ein neues Oberstufengebäude und eine Sporthalle. Die Bauarbeiten schreiten voran!

Hier haben Sie die Möglichkeit immer live einen Blick auf die Baustelle zu werfen. Über unsere Webcam werden regelmäßig aktuelle Bilder übertragen.

 

"Johannifeier"

Wir alle sind eingebettet in den großen Rhythmus des Jahres: Frühling, Sommer, Herbst und Winter.

Seit Urzeiten feiern die Menschen diesen Rhythmus der Natur. Im Sommer haben wir den längsten Tag des Jahres, feiern die Sonnenwende singend und tanzend um ein großes Feuer. Wie können wir diesen Tag verstehen? Im Winter ruht die Natur, zieht sich zurück und hält den Atem an.

Im Frühjahr erwacht sie zu neuen Leben, schmückt sich und alles grünt und blüht. Im Sommer wiederum hält sie ihre Hoch-Zeit und entfaltet ihre ganze Kraft. In früheren Kulturen feiert man an diesem Tag die Vermählung der Erde mit dem Himmel, der Göttin Gaia mit dem Kosmos.

Auch wir als moderne Menschen können diese Freude fühlen und möchten feiern.

Diese schöne Tradition, die auch an unserer Schule sehr lebendig war, in der letzten Zeit aber nicht gelebt werden konnte, wollen wir jetzt wieder aufgreifen.

Es wird ein Sonnwendfeuer, Lieder zum Mitsingen, Tänze zum Mitmachen und Vorführungen geben. 

Wir feiern am 1. Juli ab 19.00 Uhr im Schulhof.